Marc Herbert

Insolvenzrecht, Wirtschaftsrecht

Fachanwalt für Insolvenzrecht

HERBERT Rechtsanwälte
An der Trift 40
66123 Saarbrücken

kanzlei@rae-herbert.com
www.rae-herbert.com/

Sekretariat Frau Bier
Tel.: +49 (0) 681 95977 0
Fax: +49 (0) 681 95977 111

Vita

Zulassung:

Rechtsanwaltskammer Saarbrücken, 2000


Ausbildung:

Universität des Saarlandes, Saarbrücken

Referendariat, OLG Saarbrücken

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Insolvenzrecht
  • Wirtschaftsrecht

Expertise

Herr Herbert verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung von mittelständisch geprägten Unternehmen im Gesellschaftsrecht.
Als Fachanwalt für Insolvenzrecht widmet er sein Hauptaugenmerk den sanierungs- und insolvenzrechtlichen Fragestellungen. Damit verbindet er die Übernahme von Strafverteidigungen gegen den Vorwurf einer im Zusammenhang mit Insolvenzen begangenen Straftat.

Aktuelles

Vorträge für den Bund deutscher Rechtspfleger

Zur Kanzlei

Die nach ISO 9001 zertifizierte Sozietät HERBERT Rechtsanwälte wurde im Jahr 2014 durch Rechtsanwalt Marc Herbert gegründet, der zuvor über 10 Jahre Sozius einer renommierten Wirtschaftskanzlei war. Neben den drei Sozien Marc Herbert, Volker K. E. Müller und Thomas Meyer sind zwischenzeitlich über zwanzig Juristen bzw. juristische und buchhalterische Mitarbeiter angestellt.
Schwerpunkte sind die klassische Insolvenzverwaltung, die Sanierung von Unternehmen im Schutzschirm- und Insolvenzplanverfahren, die Begleitung von übertragenden Sanierungen (Asset-Deal) sowie die Betreuung gesellschaftsrechtlicher Fragestellungen.
Zum Leistungsangebot gehört das gesamte insolvenzrechtliche und betriebswirtschaftliche Spektrum. Es werden Unternehmen oder Privatpersonen im Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht, Baurecht sowie bei der Gestaltung von Verträgen betreut. Zudem übernimmt die Kanzlei für ihre Mandanten den Forderungseinzug.

Unsere Empfehlung

Marc Herbert ist ein Mann für die "besonderen" Fälle. Er ist seit vielen Jahren als Insolvenzverwalter tätig und konnte sich hierbei nicht nur eine enorme Expertise im Insolvenzrecht aneignen, sondern insbesondere auch ein umfassendes Know-How in Fragen der Sanierung und Restrukturierung aufbauen, welches er als Sanierungsberater und -geschäftsführer regelmäßig unter Beweis stellt. Da er die Rechtsstreite in seinen Insolvenzverfahren „nach alter Väter Sitte“ noch stets selbst führt, statt andere Kollegen hiermit zu betrauen, verfügt er zudem über eine große Prozesserfahrung. Aus seiner langjährigen Tätigkeit als Repetitor für die Vorbereitung angehender Juristen auf das erste und zweite juristische Staatsexamen bringt er darüber hinaus auch noch fundierte Kenntnisse aus nahezu allen anderen Rechtsgebieten mit. Damit ist der engagierte und sympathische Saarländer gerade dann die perfekte Wahl, wenn Ihr Fall auch einmal den Blick über den Tellerrand erfordert.

Anfahrt