Jan Hölck

Arbeitsrecht, Insolvenzrecht

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Bernsau Brockedorff & Partner Rechtsanwälte PartGmbB
Grimm 8
20457 Hamburg

jhoelck@bbl-law.de
www.bbl-law.de

Tel.: +49 (0) 40 303 736 8 - 0
Fax: +49 (0) 40 303 736 8 - 29

Vita

Zulassung:

Rechtsanwaltskammer Hamburg, 2005


Ausbildung:

Universität Kiel, 1997-2002


Mitgliedschaften:

Deutscher Anwaltverein (DAV), Norddeutsches Insolvenzforum Hamburg e.V. (N.I.F.)

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Arbeitsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Insolvenzrecht

Expertise

Rechtsanwalt Hölck berät und vertritt Arbeitgeber in allen Fragen des Individual- und Kollektivarbeitsrechts, insbesondere bei der Umsetzung arbeitsrechtlicher Restrukturierungen im Rahmen von Unternehmenstransaktionen. Aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit für Insolvenzverwalter verfügt Herr Hölck über besondere Expertise im Insolvenzrecht. Sanierung und gesellschaftsrechtliche Restrukturierung, das Recht der Insolvenzanfechtung, der Kapitalaufbringung und -erhaltung sowie der Organhaftung bilden einen weiteren Schwerpunkt seiner beratenden und gerichtlichen Tätigkeit. Herr Hölck hat zum Dienstvertrag des GmbH-Geschäftsführers publiziert und berät bei der Begründung und Beendigung von Geschäftsführer- und Vorstandsmandaten und Dienstverträgen.

Zur Kanzlei

BBL gehört seit vielen Jahren zu den bundesweit führenden Kanzleien mit klarem Fokus auf Sondersituationen – Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz. Mit ca. 200 Mitarbeitern über 50 Anwälten ist BBL deutschlandweit an mehr als 30 Standorten präsent, zudem gibt es ein Büro in London.

BBL steht für die Begleitung von Restrukturierungsprojekten zur Krisenvorbeugung und für die Beratung im Fall existenzbedrohender Situationen ebenso wie für die Begleitung von Insolvenzverfahren oder Insolvenzen in Eigenverwaltung. Viele der Projekte sind grenzüberschreitend, entsprechend umfassend ist auch das internationale Netzwerk der Kanzlei.

Unsere Empfehlung

Jan Hölck ist – jedenfalls bei seinen Schriftsätzen – ein „echtes Nordlicht“: unaufgeregt und gelassen, aber dennoch bestimmt. Er kommt ohne große Umschweife und „Atmosphäre“ zum Punkt und überzeugt stattdessen mit einer fundierten, klar strukturierten und gut verständlichen Argumentation.

Dank seiner freundlichen und offenen Art ist er über die juristische Expertise hinaus auch menschlich eine gute Wahl für Ihren Fall.

Anfahrt

Unsere individuelle Einschätzung basiert auf den persönlichen Erfahrungswerten der ROLAND ProzessFinanz mit dem hier vorgestellten Anwalt. Wir möchten Interessierten eine Hilfestellung bei der Suche nach einem geeigneten Anwalt bieten.
Unsere Einschätzungen sind jedoch subjektiv und basieren nicht auf objektivierbaren Kriterien.