Dr. Matthias Jünemann

Erbrecht, Familienrecht

Fachanwalt für Erbrecht
Fachanwalt für Familienrecht

Zertifizierter Testamentsvollstrecker (AGT)

Friedrich Graf von Westphalen & Partner mbB
Kaiser-Joseph-Str. 284
79098 Freiburg

matthias.juenemann@fgvw.de
www.fgvw.de

Sekretariat Frau Christina Braun, Frau Priska Tritschler
Tel.: +49 (0) 761 21808 349
Fax: +49 (0) 761 21808 500

Vita

Zulassung:

Rechtsanwaltskammer Freiburg, 2000


Ausbildung:

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, 1990-1995

Technische Universität Dresden, 1996

Justus-Liebig-Universität Gießen, 1997


Mitgliedschaften:

Deutsche Vereinigung für Erbrecht und Vermögensnachfolge e.V. (DVEV), Institut für Erbrecht e.V., Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Freiburger Anwaltverein e.V., Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Freiburger Anwaltverein e.V.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Erbrecht
  • Familienrecht
  • Nachlassinsolvenzrecht

Expertise

Dr. Matthias Jünemann ist seit dem Jahr 2000 mit dem Schwerpunkt im Erbrecht als Rechtsanwalt tätig.
Seit dem Frühjahr 2006 ist er Fachanwalt für Erbrecht.
Seine Tätigkeit besteht zu einem Teil aus der gestaltenden Planung der Vermögensnachfolge. Er gestaltet Testamente, Erbverträge und Übergabeverträge, häufig in Kombination mit Eheverträgen, auch in komplexen Fällen individuell und unterschriftsreif.
Ein anderer Teil seiner Tätigkeit besteht in der Geltendmachung und Abwehr von Rechtspositionen, sobald ein Erbfall eingetreten ist. Hierzu zählen die Klärung der Erbfolge (Vertretung in Erbscheinsverfahren), die Erbauseinandersetzung, Prozesse über Vermächtnis- und Pflichtteilsansprüche.
Dr. Matthias Jünemann ist außerdem regelmäßig als Testamentsvollstrecker, Nachlassverwalter und Nachlassinsolvenzverwalter tätig. Daraus resultiert ein weiterer prozessualer Schwerpunkt in Form der Insolvenzanfechtung, häufig in Zusammenhang mit Lebensversicherungen und vorweggenommener Erbfolge.
Zu seinem Mandantenkreis zählen Unternehmen und Unternehmer, aber auch Privatmandanten.

Aktuelles

Dr. Matthias Jünemann ist Referent in der Fachanwaltsausbildung und Autor diverser Fachveröffentlichungen im Erbrecht. Aktuell steht die 2. Auflage des Praxiskommentars "Erbrechtliche Nebengesetze" an, in dem Dr. Matthias Jünemann die Paragraphen zur Nachlassinsolvenz kommentiert.

Zur Kanzlei

Die Sozietät Friedrich Graf von Westphalen & Partner hat Standorte in Frankfurt am Main, Freiburg und Köln. Insgesamt sind rund 70 Rechtsanwälte beschäftigt, davon sind knapp 30 Partner der Sozietät. Alle Rechtsanwälte arbeiten ausschließlich in ihrem Spezialgebiet. Der Mandantenstamm ist vorwiegend unternehmerisch geprägt und stammt aus dem In- und Ausland.

Angebot der Kanzlei:
Arbeitsrecht, Bank- und Kapitalmarktrecht, Bau- und Architektenrecht, Erbrecht, Recht der erneuerbaren Energien, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, gewerblicher Rechtsschutz, Grundstücksrecht, Handelsrecht, Insolvenzrecht, IT-Recht, Kartellrecht, Kaufrecht, Managerhaftung, Markenrecht, Medizinprodukte- und Arzneimittelrecht, Produkthaftungsrecht, Steuerrecht, Versicherungsrecht, Wettbewerbsrecht

Unsere Empfehlung

Dr. Matthias Jünemann überzeugt durch herausragende Kenntnisse im Erbrecht und seine beeindruckende Argumentationsfähigkeit. Durch seine strukturierte und genaue Arbeitsweise und seine gelassene Art beherrscht er auch komplexe Sachverhalte und schwierige Rechtslagen.

Anfahrt